Autor Thema: TV und Print - dort wird geraucht, und gar nicht gschwind!  (Gelesen 2751 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5557
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
TV und Print - dort wird geraucht, und gar nicht gschwind!
« am: Oktober 03, 2011, 00:03:39 Vormittag »

Von: Erlacher Dietmar GMail [mailto:krebspatienten@gmail.com]
Gesendet: Sonntag, 11. September 2011 20:03
An:
Betreff: ORF - Schauspieker Ben Becker raucht

So, und was tun wir da?
N.N., "bester Anzeiger", hat den Städtebund und den Presserat über Wochen beschäftigt! Ergebnis: Man wird es nächstens versuchen im Ehrenkodex zu vermerken.
Vom ORF habe ich nicht einmal eine Antwort bekommen auf Beschwerden zu "Rauchende Simpsons"!!!
Kurier, Chefredakteur, gütlich mit Anzeigen gedroht, war verständnisvoll, nach 10 Emails auf beiden Seiten, das war`s. Seitdem wieder Tschicker, nicht nur Schwarzenegger.
Neuberger und …....... sandten zig Protestmails, umsonst bei ….. allen!
Und in Deutschland? Fast täglich bekomme ich Meldungen wie in der Anlage!

Anlage


Von:
Gesendet: Sonntag, 11. September 2011 19:18
An: 'Erlacher Dietmar'
Betreff: Schauspieker Ben Becker raucht

In der Sendung Willkommen Österreich, ORF, vom letzten Donnerstag, abrufbar in der ORF-Thek, er ist dort Gast und raucht nach seinem Gespräch mit Stermann und Grissemann auf der „Bühne“, es gibt aber keinen künstlerischen Grund für sein Rauchen, klarer Verstoß gegen das Tabakgesetz.


Daher noch mehr (anonyme) ANZEIGEN durch couragierte Bürger in Österreich, laut

http://www.rauchsheriff.at/rauchfrei/index.php?topic=1073.msg6351#msg6351